• Header - Kanu4
  • Header - Kanu2
  • Header - Kanu3
  • Header - Kanu
  • Header - Kanu1

Gut vorbereitet zur Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft in Augsburg

Am 08. und 09.07.2017 finden auf dem Augsburger Eiskanal die Deutschen Jugend/ Junioren- Meisterschaften im Kanuslalom statt. Über ihre Leistungen in den verschiedenen Qualifikationswettkämpfen konnten sich Katharina Brand und Jakob Trüpschuch vom  SV Concordia Erfurt einen Startplatz ergattern. Hier gilt es, sich mit den besten deutschen Slalomkanuten zu messen.

IMG 20170630 153844Der Augsburger Eiskanal, der für die Olympiade 1972 erbaut wurde, gilt als einer der anspruchsvollsten Wildwasserkanäle in Deutschland. Um in dieser Umgebung mit der deutschen Spitze mitzuhalten, musste im Vorfeld intensiver trainiert werden. Da die Erfurter Gera keinen Wildwassercharakter besitzt, wurde ein Trainingslager in Tschechien und mehrere Trainingseinheiten auf dem Makkleeberger Wildwasserkanal durchgeführt. Hier haben die Sportler noch einmal intensiv an ihrer Technik gearbeitet und ihre Kondition ausgebaut. „Der Verein hat keine Mühen gescheut, um den beiden Sportlern die bestmöglichste Vorbereitung für diesen Wettkampf zu ermöglichen.“ sagte Felix Hinkfuß, Jugendtrainer des SV Concordia Erfurt.
Um sich mit dem Eiskanal noch einmal vertraut zu machen, werden die Wettkämpfer zwei Tage vor dem Ereignis anreisen. Wegen des starken Starterfeldes sieht die amtierende Thüringen Meisterin Katharina Brand die Deutsche Meisterschaft als große Herausforderung: „Ich habe meinen Fokus stark auf die Wettkampfvorbereitung gelegt. Dafür musste ich privat auch auf einiges verzichten. Ich  hoffe, dass ich nervenstark genug bin, um meine maximale Leistung abrufen zu können.“.

Kanu Termine:

Kanu
Geraer Hallenslalom
02 Dez 2017;
08:00 - 17:00
Kanu
Geraer Hallenslalom
02 Dez 2017;
08:00 - 17:00

Facebook